Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Wochenendworkshop - 02.11 - 03.11.2019

-   Workshops

Termine: 02.11 - 03.11.2019

Ort: Turmstraße 2, 41366 Schwalmtal

 

Samstags von 10 - 18 Uhr (inkl. ausgiebigen Pausen)

Sonntags geht´s um 10 Uhr los, das Abschlusskonzert ist dann um 17 Uhr.

 

Anmeldung

 

Pop- & Rockmusik im Orchester

Zwei Mal im Jahr treffen sich Musiker unter Anleitung von professionellen Dozenten mit dem Ziel, gemeinsam in einem Orchester an einem Wochenende (samstags und sonntags) die schönsten Stücke und Melodien aus der aktuellen Pop- und Rock Musik zu erarbeiten.

Die Stücke werden so arrangiert, dass jeder mitspielen kann. Das bedeutet, es gibt neben allen Stimmen jeweils eine weitere Stimme für Anfänger, die noch nicht so lange spielen. Und auch für diejenigen, die gar keine musikalische Vorbildung oder ein Instrument mitbringen ist gesorgt.

Vom zeitlichen Ablauf wird mit einer „Chaosprobe“ begonnen, bei der alle Stücke zunächst einmal durchgespielt werden. Danach gehen die Dozenten in die Stimmproben, in denen dann in jeweils unterschiedlichen Instrumentengruppen und unterschiedlichen Räumen gezielt an den schwierigeren Passagen gearbeitet und gefeilt wird.

Anschließend werden diese kleineren Formationen von dem Gesamtleiter David Koebele wieder vereint, sodass nun das Orchester im "Tutti" erklingen kann.

 

Unkostenbeitrag

Teilnehmer bis zu einem Alter von 27 Jahren*.……………………………………………60,00 €

Begleichung des Unkostenbeitrages bis 6 Wochen vor dem Workshop……...45,00 €

 

Teilnehmer über einem Alter von 27 Jahren**…………………………………………….70,00 €

Begleichung des Unkostenbeitrages bis 6 Wochen vor dem Workshop……….55,00 €

 

*Diese Teilnehmer werden von der RAG für Musik unterstützt.

** Diese Teilnehmer werden leider nicht von der RAG für Musik unterstützt.

 

Jahreskarte Wochenendworkshops:

Wer sich direkt für beide Wochenendworkshops anmeldet, erhält auf

die o. g. Preise nochmal einen Rabatt in Höhe von jeweils 5 €.

Dozenten

David Koebele

  • Leitung Sinfonisches-Rock-Orchester
  • Dozent für Violoncello, Kontrabass,
  • Komposition, Arrangements
  • Instrumentalpädagogik (Violoncello)

Hannah Lenz

  • Konzertmeisterin
  • Arrangements
  • Dozent für Violine & Klavier
  • Instrumentalpädagogik (Geige & Klavier)

Nathan Lange

  • Dozent für Holzblasinstrumente
  • Instrumentalpädagogik (Querflöte)

Björn Röhlig

  • Dozent für Blechblasinstrumente
  • Instrumentalpädagogik (Posaune)

Esther Koebele

  • Dozent für Violine
  • Instrumentalpädagogik (Violine)

Carsten Grüter

  • Dozent für Drums & Samba
  • Schlagzeuger des Sinfonischen-Rock-Orchesters
  • Technik

 

Literatur

Wir erarbeiten gemeinsam die schönsten Stücke und Melodien aus der aktuellen Pop- und Rock Musik. Natürlich gibt es auch großartige Musik von klassischen Komponisten. Jedoch trifft das heut zu Tage nicht jedermanns Geschmack, sodass wir die klassische Musik gerne anderen Orchestern überlassen. 



Samba & Trommler

Der Schlagzeug Dozent, Carsten Grüter hat ein großes Trommel,- Cajon,- Samba Equipment und bietet während den Wochenendworkshops (samstags und sonntags) zeitgleich (in anderen Räumlichkeiten) zu dem Workshop des Orchesters einen Trommelworkshop an. Die „Trommler“ erarbeiten dann in den Stimmproben die Orchesterstücke und meist noch ein, zwei eigene Stücke.

Leider steht er uns am nächsten Wochenendworkshop vom 09. - 10.06.2018 nicht zur Verfügung. Umso mehr freuen wir uns, dass wir Max Lumer als Co-Schlagzeuger für das Sinfonische-Rock Orchester gewinnen konnten!

 

Dozenten

Carsten Grüter                                                

  • Dozent für Drums & Samba
  • Schlagzeuger des Sinfonischen-Rock-Orchesters